ACHTUNG! Heizungsschaden

Veröffentlicht am 14.01.2021 von Frauke Lohmeier

Liebe Besucher der Website!

Die Heizungsanlage der Walschule ist defekt. 

Es handelt sich um einen massiven Schaden, der ausführliche Reparaturarbeiten erfordert.

Während der Arbeiten kann die Anlage auf keinen Fall in Betrieb bleiben.

Das bedeutet, dass vom 18.01.2021 bis zum 29.01.2021 kein Präsenzunterricht stattfinden kann!

Die Schule muss geschlossen bleiben.

Es wird eine Notbetreuung eingerichtet, die in den Räumen der St. Katharinen – Kirchengemeinde stattfinden wird. An dieser Stelle ein herzliches DANKE an Frau Thies und Herrn Schlake, die das ermöglicht haben!!

Die Kapazitäten der Notbetreuung sind aufgrund der räumlichen Situation begrenzt. Es können maximal 15 Kinder teilnehmen

Die Anmeldung erreichen Sie über den unten angefügten Link.

Die Kinder, die bereits zur Notbetreuung angemeldet waren, brauchen nicht erneut angemeldet werden.

Anmeldung zur Notbetreuung 18.-22.01.2021

Anmeldung zur Notbetreuung vom 25.01.-29.01.

Wir treffen uns mit den Kindern der Notbetreuung  an der Bushaltestelle in der Sportallee und gehen dann gemeinsam zum Gemeindehaus, Mittags werden wir rechtzeitig wieder an der Schule sein, damit alle Busse erreicht werden können.

Das Mittagessen kann leider, entgegen der Ankündigung, nicht stattfinden!

Es werden Arbeitspläne für alle Schülerinnen und Schüler bereit gestellt. Wer noch Materialien oder Bücher abholen muss, kann das natürlich tun.

Für Fragen stehe ich gerne unter den bekannten Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Herzliche Grüße

F. Lohmeier