Jerusalema Challenge

Veröffentlicht am 05.09.2020 von Frauke Lohmeier

Liebe Besucher der Website,

unsere (leicht verrückte) Tanz AG hat uns aufgefordert an der „Jerusalema Challenge“ teilzunehmen.

Es ist also wohl an der Zeit als Schule gemeinsam Spaß zu haben und etwas zu machen, was „aus dem Rahmen“ fällt.

Wir wollen  ALLE (Kinder, Eltern, Lehrer, Pädagogische Mitarbeiter und alle, die bei uns arbeiten und Lust dazu haben) gemeinsam mit ABSTAND und MNS auf dem Sportplatz tanzen!!!!

Selbstverständlich mit Einhaltung aller Regeln.

Erstes Übungstreffen ist am kommenden Dienstag um 9 Uhr im Waldstadion. Der zweite Termin ist am Mittwoch um 14.30 Uhr.

Es wird ein Video (Luftaufnahme) vom Tanz erstellt, dass dann auf dieser Website veröffentlicht wird. Wir fordern im Rahmen dieser Challenge weitere Institutionen heraus, gemeinsam Spaß zu haben und für eine kurze Zeit die Ernsthaftigkeit der Coronakrise beiseite zu legen. Diese sollten dann ebenfalls ein Video erstellen und veröffentlichen.

Bleiben Sie gesund und vergessen Sie nicht, zu lächeln…

Frauke Lohmeier