Schulschließung gem RdV 04/2020

Veröffentlicht am 13.03.2020 von Frauke Lohmeier

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Website,

was alle bereits gestern befürchtet haben, ist nun in Form der Rundverfügung 04/2020 der Niedersächsischen Landesschulbehörde Gewissheit geworden.

Die Erteilung von Unterricht ist vorerst landesweit untersagt vom 16.03.2020 bis einschließlich 18.04.2020!

Eine entsprechende Pressemitteilung finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums.

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen

Unsere Kolleginnen und Kollegen werden den Kindern heute Mittag wie vorbereitet, Arbeitspläne und Unterrichtsmaterialien mit nach Hause geben. Auch Kollegen, die heute einen unterrichtsfreien Tag haben, haben Arbeitspläne vorbereitet und ausgegeben.

Es gibt für eine sehr eng gefasste Gruppe betroffener Eltern die Möglichkeit eine Notbetreuung in Anspruch zu nehmen. Bitte nehmen Sie unbedingt kurzfristig mit mir Kontakt auf, falls Sie zu dieser Gruppe Eltern gehören und ihr Kind nicht anderweitig betreut werden kann. In den Osterferien findet KEINE Notbetreuung statt.

Der Landkreis weist darauf hin, dass ab Montag auf den Ferienfahrplan umgestellt wird. Kinder, die Notbetreuungsangebote in Anspruch nehmen, müssen dem Landkreisumgehend mitgeteilt werden, um eine Beförderung organisieren zu können.

Für Fragen stehe ich telefonisch unter der bekannten Mobilfunknummer oder per Email zur Verfügung.

Die Website wird weiterhin laufend aktualisiert, bitte schauen Sie gerne vorbei.

Bleiben Sie gesund!

F. Lohmeier

(Schulleitung)