7a – Lesekisten

Veröffentlicht am 14.01.2011 von Maike Janßen

Im Dezember erstellte die Klasse 7a im Rahmen des Deutschunterrichts „Lesekisten“ unter der Leitung der Klassenlehrerin Frau Huneke.

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler für ein Buch entschieden hatten, wurden die Bücher gelesen, Inhaltsangaben zu den Kapiteln geschrieben und ein Klappentext erstellt. Anschließend wurde eine Lesekiste gestaltet, mit der das Buch sehr anschaulich vorgestellt wurde. Es entstanden phantasievolle und kreative Buchvorstellungen.

Hier einige Bücher, die sehr zu empfehlen sind:

„Ich hätte nein sagen können“

„Wild“

„Herr Urxl und das Glitzerdings“

„Alessas Schuld“

„Emilys Geheimnis“

„Samuraisommer“

„Gregs Tagebuch“

„Fear Street-Die Mitbewohnerin und Tödliche Botschaft“

„Gespensterjäger in großer Gefahr“

„Ich will mehr Muskeln- egal wie“

„Sauf ruhig weiter, wenn du meinst“

„Kasimir von Käsebleich“

„Wenn du dieses Buch liest, ist alles zu spät.“