Musikangebot an der Waldschule Steyerberg

Veröffentlicht am 10.09.2010 von Simone Schulz

Seit vier Wochen gibt es an der Waldschule Steyerberg etwas Neues:

An vier Tagen in der Woche bieten verschiedene Musikschulen der Umgebung in den 5. und 6. Stunden Kurse für unsere Grundschüler an. So gibt es Instrumentalkurse in den Instrumenten Gitarre, Querflöte und Percussion, aber auch musikalische Früherziehung für unsere Erstklässler. Alle Kurse werden sehr gut angenommen, knapp die Hälfte aller Grundschüler hat sich für einen der Kurse angemeldet, was die Schule sehr freut.
Positiv finden wir auch die Zusammenarbeit mit den Musikschulen, die unserem Projekt von Anfang an offen gegenüber standen.
So bietet zum Beispiel die Sulinger Musikschule Harald Soboll die beiden Kurse in Musikalischer Früherziehung und einen Gitarrenkurs an. Alle drei Kurse leitet Frau Leitmeyer.
Die Musikschule Weserland e.V. aus Stolzenau gibt unseren Schülern Unterricht in Gitarre (bei Frau Heckmann) und Querflöte (bei Frau Heckmann oder Frau Hommel).
Die Musikschule Pierre Mensching aus Stadthagen schickt uns jeden Dienstag Herrn Winkler, der unsere Schüler in Gitarre unterrichtet.
Und die Musikschule Nienburg/W.e.V. bietet den Percussionkurs unter der Leitung von Herrn Mairitsch an. (Dieser Kurs läuft unter dem Projekt „Musikland Niedersachsen“, das vom Land Niedersachsen mit Geldern unterstützt wird, sodass die monatliche Gebühr für die Schüler wesentlich geringer ist, als ein regulärer Musikunterricht.)
Wir hoffen, dass auch unser Musikangebot auch weiterhin so gut läuft und angenommen wird.