Berufschancen für Hauptschüler

Veröffentlicht am 09.03.2009 von Simone Schulz

Informationsveranstaltung am HS-Zweig zum Thema „Berufschancen für Hauptschüler“

Zwei interessante und informative Termine fanden für alle 9.- und 8. Klässler im Februar 2009 im Rahmen der Ganztagsschule statt.

Frau Buuk von der Agentur für Arbeit informierte über mögliche berufliche und schulische Wege nach dem Hauptschulabschluss.

Herr Bebing, Geschäftsführer der IHK Hannover, Zweigstelle Nienburg, machte den Schülerinnen und Schülern Mut, ihren Weg zu gehen. Ausbildungsstellen gibt es, in wenigen Jahren werden Facharbeiter gesucht. Darum heißt es für Hauptschulabsolventen Eigeninitiative zu zeigen und sich intensiv um eine Ausbildungsstelle zu bemühen.

Die Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit Fragen zu stellen und von eigenen Praktikumserfahrungen zu berichten.