Das Konzept Ganztagsschule

Veröffentlicht am 20.02.2008 von Simone Schulz
  • Es gibt jeden Tag ein Mittagessen.
  • Der Preis fürs Essen ist sehr günstig.
  • Ihr Kind hat seine Hausaufgaben schon erledigt wenn es nach Hause kommt.
  • Ihr Kind bekommt Hilfe bei den Hausaufgaben.
  • Ihr Kind kommt ruhiger und entspannter nach Hause – wir haben alle mehr Zeit.
  • Ihr Kind kann viel Zeit mit seinen Freunden verbringen.
  • Wir haben intensiven Kontakt mit den Vereinen vor Ort.
  • Die Kirche unterstützt unser Projekt.
  • Die Gemeinde ist für eine Ganztagsschule – also für uns.
  • Die restliche Zeit des Tages hat Ihr Kind für sich und auch für Sie.
  • Keine lästigen Hausaufgaben und Fragen, die keiner beantworten kann. Jetzt müssen die Lehrer uns die Antworten geben.
  • Wir müssen lernen, mehr Verantwortung zu übernehmen, denn jede Schule ist nur so gut wie ihre Schüler und Lehrer.
  • Das Lernen ist ruhiger – wir und die Lehrer haben mehr Zeit.