Profil

Veröffentlicht am 18.02.2014 von Waldschule

Die Waldschule Steyerberg ist landschaftlich schön, in einem Waldgebiet am Ortsrand gelegen. Neben einem großen Baumbestand rund um die Schule befinden sich in unmittelbarer Nähe ein Naherholungsgebiet mit Bach- und Flusslauf, ein Waldlehrpfad, Trimm-dich-Pfad und Wanderwege sowie die Sportanlagen der Gemeinde Steyerberg mit mehreren Sportplätzen, Schwimmbad, Reithalle und einem kleinen Fahrradübungsplatz.

Im Gebäude der Waldschule stehen der Grundschule zwei Sporthallen, die Aula, die Mensa mit einem großen Seminarraum und drei Gruppenräumen sowie zu den Öffnungszeiten die Gemeindebücherei zur Verfügung.

Unsere Grundschule ist seit 2003 verlässlich, und wird seit Mai 2009 als offene Ganztagsschule an drei Tagen geführt. Somit sind die Schülerinnen und Schüler je nach Bedarf an zwei Tagen in der Woche sicher von 8.05 Uhr bis 13.05 Uhr betreut und an drei Tagen sogar bis 15.30 Uhr.

Zum Einzugsgebiet unserer Grundschule gehören die Ortsteile Wellie, Bruchhagen und Sehnsen. Bei der Planung des Schullebens ergibt sich eine Abhängigkeit von Busfahrzeiten, da  viele unserer Kinder Fahrschüler sind.

Um unsere Arbeit zu unterstützen, stehen wir in Kooperation mit dem Schulträger und einigen ortsansässigen Vereinen. Diese Kooperationen möchten wir zukünftig weiter ausbauen.

Wir haben uns dem Konzept der bewegten Schule verschrieben und nehmen am Projekt Klasse 2000 teil. Zudem sind wir in diesem Schuljahr im Schulobstprogramm des Landes Niedersachsen berücksichtigt worden.

Unsere Schule verfügt über interaktive, elektronische Tafeln, die ab Klasse 1 eingesetzt werden können und damit Arbeiten auf methodisch und didaktisch aktuellstem Stand ermöglichen.


Kommentare geschlossen.